Singel Leg Amputees Sports Assoziation

Sportverband Einbeinig Amputierter

Machen Sie eine Spende

Ein Film über die Situation in Sierra leone

Projektziele

  1. Unterstützung SLASA
  2. Ausbildung der Mitglieder
  3. Eine Schule für OT Techniker zu gründen
  4. Unterstützung eines Agrarprojekts vor Ort

Zusammenarbeit

Zusammenarbeit mit

  • ISPO
  • Südtirolerärzten für die Welt
  • anderen Service  Clubs
  • Swiss Limbs

Projektdauer

Jahre

Mitglieder

Slasa Mitglieder

eine Spendenaktion getragen vom Lions Club Meran Host

Info über die Organisation – SLASA

SLASA wurde 2001 in Freetown, Sierra Leone, gegründet, um Amputierte mit der Überzeugung zusammenzubringen, dass sportliche Aktivitäten eine wichtige Rolle bei der Stärkung von Randgruppen spielen können.

Der Sierra Leone Amputee Sports Club (kürzlich in Sierra Leone Amputee Sports Association [SLASA] umbenannt) wurde 2001 gegründet, um talentierte einbeinige Amputierte zusammenzubringen, mit der Überzeugung, dass sportliche Aktivitäten eine wichtige Rolle bei der Genesung dieser marginalisierten Gruppe spielen können.

Zusätzlich zu den Fußballkenntnissen hat die SLASA umfassendere Aktivitäten durchgeführt, darunter Computerkenntnisse, Qualifizierung und soziale Stärkung unter Amputierten, die sich von ihren Gesellschaften größtenteils weiterhin vernachlässigt fühlen.

Sierra Leone

offiziell Republik Sierra Leone Republic of Sierra Leone), ist ein Staat in Westafrika, der im Norden und Osten an Guinea, im Südosten an Liberia und im Westen an den Zentralatlantik grenzt. Die Hauptstadt und größte Stadt des Landes ist Freetown.

Nach einem Jahrzehnt blutigen Bürgerkrieges von 1991 bis 2002, der zehntausende Todesopfer forderte, ist das Land mit seinem Wiederaufbau und der Aufarbeitung der jüngeren Geschichte beschäftigt. Das Land ist hoch verschuldet und zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Der Index der menschlichen Entwicklung zählt Sierra Leone zu den niedrig entwickelten Ländern. Die 2014 ausgebrochene Ebolafieber-Epidemie hat die humanitäre Notlage weiter verschlimmert.

Im Gegensatz zu der weiter nördlich gelegenen Sahelzone bestanden im Gebiet des heutigen Sierra Leone keine Großreiche wie das Malireich. Im 17. Jahrhundert dominierten die Engländer den Sklavenhandel an der sierra-leonischen Küste. 1808 wurde die Halbinsel formell zur britischen Kronkolonie erklärt. Nachdem das Land 1961 die Unabhängigkeit von Großbritannien erlangt hatte, wurde es knapp zehn Jahre später nach heftigen Kontroversen zur Republik erklärt.

  • Britische Kolonie
  • Bürgerkrieg 1991 – 2002
  • Bodenschätze
  • Tropische Klimazone
  • 60% Muslime
  • 30% Christen
  • 10% Andere
  • mix of traditional believes and religion
  • secret societies

Ihre Spenden kommen den 99 Mitgliedern der Organisation Slasa zu

Spendenprojekte

Slasa_Treffen_Gesundheitsminister

Unterstützung Slasa

Ausbildung Mitglieder

Schule für OT Techniker

Unterstützung Agrarprojekt

Mitglieder

Abu Bakarr Kamara

Abu Bakarr Kamara

geboren: 1993

Mary M. Kamara

Mary M. Kamara

geboren: 1998

Foday James Lumeh

Foday James Lumeh

geboren: 2001

Maxwell Fornah

Maxwell Fornah

geboren:1998

Lahai Makieu

Lahai Makieu

geboren: 1991

Abu Sesay

Abu Sesay

geboren: 2001

weitere Mitglieder …

Zusammenarbeit


• ISPO
• Südtirolerärzten für die Welt
• anderen Service  Clubs
• Swiss Limbs


Schirmherr LIONS CLUB Meran-o Host

 Projektdauer 10 Jahre
 Jährlicher Lokalaugenschein

Kontakt

Single Leg Amputee Sports Association (SLASA)

Regent Street 33
00232 Freetown
Sierra Leone, West Africa

Tel: +232 76 680 481 / +232 88 680 681 
amputeesoccersl@gmail.com

Bank name:: Guaranty Trust Bank SL Ltd
SPARTA Building, 12 Wilberforce Street, Freetown
BIC / SWIFT: : GTBISLFR
Bank account number: :  201 / 3108468 / 210

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen